Login

Statistik

Besucher heute83
Besucher gestern194
Insgesamt805453

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

Partner

 

seizewell.de

 

/theelderscrolls.info

 

spielefanpages.de

 

games-blog.de

 

Rise of Europe - Anfänger-Guide

 

 

 

Dieser Guide richtet sich an alle Neulinge in "Rise of Europe". Damit solltet ihr einen perfekten Start hinlegen.

 

 

1. Die Wahl des Hauses

2. Stadtübersicht und Tutorial

3. Das Interface

4. Die wichtigsten Gebäude

5. Helden und Truppenzuweisung

6. Der Hof

7. Stadtstufe

8. Tägliche Aufgaben

 

 

 

1. Die Wahl des Hauses

 

 Nach der Erstellung und Aktivierung eures Spiel-Accounts müsst ihr euch für eines der 3 Häuser entscheiden: Fugger, Medici oder Tudor. Welches ihr nehmt spielt keine Rolle, da kein Haus spezielle Vor- oder Nachteile besitzt. Wenn ihr mit Freunden zusammen spielen wollt müsst ihr nur bedenken, dass eine Allianz nur Spieler des selben Hauses aufnehmen kann!

 

wahl des hauses

 

 

2. Stadtübersicht und Tutorial

 

 Nach der Wahl des Hauses findet ihr euch in euerer neuen Stadt wieder. Prinzessin Genevieve nimmt euch nun bei der Hand und erläutert euch die Grundlagen des Spiels. Lest euch alles in Ruhe durch und folgt ihren Anweisungen.

 

Im Tutorial lernt ihr:

 

* Bau von Gebäuden

* Erfüllung von Quests

* Rekrutierung von Helden

* Bilden von Formationen

* Feldzüge gegen NPC-Armeen

* Upgrade von Gebäuden

* Bewirtschaften von Ackerland

 

 

Damit endet das Tutorial aber auch schon! Deshalb gehen wir jetzt etwas näher auf die wichtigen Aspekte von "Rise of Europe" ein!

 

 

3. Das Interface

 

Stadtübersicht

 

 

Anhand des obigen Screenshots erläutere ich euch kurz das Interface von "Rise of Europe"!

 

Oben links seht ihr euer Portrait, wo neben eurem Haus auch der Diamanten- und Gold-Bestand angezeigt wird (Diamanten sind die Shop-Währung in Rise of Europe). Außerdem könnt ihr unter dem Potrait eure aktuelle Herrscherstufe sehen!

 

Die Ressourcenleiste oben gibt euch eine Übersicht über eure aktuellen Ressourcenbestände. Nahrung wird für die Rekrutierung von Truppen benötigt, Holz, Stein und Eisen für den Bau von Gebäuden. Die Bevölkerungs-Anzahl entscheidet über die Produktion eurer Kupfermünzen, die die wertvollste Ressource sind. Sie werden besonders für die Forschung benötigt.

 

In der rechten oberen Ecke haben wir zum einen die Verlosung, wo ihr 3x pro Tag (dafür müsst ihr 3 Tage hintereinander eingeloggt gewesen sein) am "Glücksrad" drehen könnt. Mit etwas Glück bekommt ihr dort sehr nützliche Items. Das zweite Icon "Laden" ist der Ingameshop, wo ihr nicht nur für Diamanten einkaufen könnt (dazu später mehr). Das letzte Icon ist euer Postfach.

Die goldene Schatzkiste ist die Online-Belohnung. Dort bekommt ihr für Onlinezeit Goldmünzen als Belohnung (Täglich bei Login 1x Gold und bei 5 Minuten 2x Gold, bei 10 Minuten 4x Gold, 15 6x Gold 30 Minuten 8x Gold und bei 60 Minuten 10x Gold)

Unter der Schatzkiste befinden sich die Bauschleifen für Gebäude, Forschung und Stadtbefestigungen!

 

Unten links befindet sich der Chat. Schreibt bitte am ersten Tag etwas in den Weltchat. Dann bekommt ihr ein sehr wichtiges Achievement. Wer es am ersten Tag vergisst, wird später Probleme bekommen (wie ich auch^^)

 

Die untere Menüleiste besteht aus 8 Icons (eine genauere Erklärung findet ihr in extra Beiträgen in der Navigation):

 

1. Herrscher: Hier kommt ihr zu den Herrscherinfos, Checklisten und Achievements

2. Allianz: Allianzfunktionen, wenn ihr einer Allianz angehört

3. Held: Übersicht über eure Helden und deren Ausrüstung

4. Quests: Hier findet ihr unzählige Aufgaben

5. Rucksack: Euer Inventar

6. Aufstellung: Die Formation eurer Helden. Hier werden den Helden auch Truppen zugewiesen

7. Hof: Hier gelangt ihr zum Ackerland, wo ihr Ressourcen anbaut

8. Kampf: Kampagnenkarte, wo ihr gegen NPC-Armeen antreten könnt

 

 

Zu guter Letzt haben wir noch die Ecke rechts unten. Der große Globus bringt euch auf die Weltkarte. Die 4 Buttons, die um den Globus herum angeordnet sind, bringen euch in die Satellitenstädte (dazu mehr unter Punkt 7). Und dann gibt es noch die Ranglisten, Freundeslisten, Bewegungsübersicht ("Militär") und die Optionen.

 

 

 

4. Die wichtigsten Gebäude

 

 Die meisten Gebäude haben spezielle Funktionen. Hie ein schneller Überblick, was ihr wo machen könnt:

 

Rathaus: Alle Gebäude können nur bis zur Stufe des Rathauses aufgebaut werden

Wohnhäuser: Wohnhäuser erhöhen eure Bevölkerung und damit auch die Steuereinnahmen (Kupfermünzen)!

Kaserne: Rekrutierung von Truppen! Je mehr Kasernen ihr habt, desto höher ist euer Rekrutenwachstum

Taverne: Rekrutierung von Helden und Champions (besondere Helden)

Schmiede: Kauf von einfachen Ausrüstungsgegenständen. Hier werden sie auch verbssert und mit Sockelsteinen versehen

Akademie: Forschung

Apotheker: Hier werden Helden geheilt

Ausbildungshalle: Hier könnt ihr Helden für Kupfermünzen leveln

Botschaft: Nötig für Beitritt in eine Allianz. Verkürzt die Marschzeit zu verbündeten Städten

Markt: Handelszüge mit Allianz-Mitgliedern abhalten (bringt Kupfermünzen)

 

Turnier: Messt euch mit anderen Spielern in der Rangliste und bekommt "Verdienste" als Belohnung. Verluste werden hier zu 100% wieder aufgefüllt. Sollte täglich gemacht werden.

Arena: Kämpft euch Stufe für Stufe höher gegen NPCs. Hier könnt ihr neben vielen Exp auch gute Ausrüstungsgegenstände und Sockelsteine bekommen.

Gilde: Hier werden nach und nach sehr viele Funktionen freigeschaltet.

Ruhmeshalle: Hier seht ihr welche Champions es gibt und welche ihr schon rekrutiert habt!

 

 

5. Helden und Truppenzuweisung

 

 

Das Rückgrat eurer Armee sind die Helden. Ohne diese könnt ihr keine Truppen in die Schlacht schicken. Irgendwer muss sie ja anführen! 

Im Tutorial habt ihr bereits einen Helden rekrutiert. Dann schauen wir ihn uns mal etwas genauer an:

 

Heldenfenster

 

 

Zum Heldenmenü gelangt ihr über den Button "Held" in der unteren Menüleiste. Im neuen Fenster habt ihr links eine Übersicht über eure aktuellen Helden, in der Mitte das eigentlich Heldenmenü und rechts die Ausrüstungsgegenstände, die sich in eurem Inventar befinden. Zu Anschauungszwecken habe ich mal eine Waffe und einen Helm in der Schmiede gekauft. Ausrüsten könnt ihr Helden mit Helm, Schmuck, Waffe, Rüstung und Stiefeln. Die Slots dafür sind rund um das Helden-Portrait angeordnet. 

 

Neben der EP-Leiste unter dem Heldenportrait gibt es noch etliche Werte, die entscheiden ob ein Held gut oder schlecht ist: Angriff, Verteidigung, Gewandtheit und Vitalität sind die Standardattribute. Ein wichtiger Indikator für gute Helden ist aber der Wachstumswert, denn je höher dieser ist, desto höheren Zuwachs auf die Attribute erhalten die Helden bei Level-Up.

 

Bei den Helden unterscheiden wir zwischen weißen Helden (Startwachstum bis 5,5), grünen Helden (bis 6,0) und Champions (ab 7,0). Es sollte immer oberste Priorität sein, einen Champion zu bekommen. Zwischen grünen Helden und Champions liegen Welten. Weiße Helden sollte man möglichst komplett vermeiden.

 

Das Wachstum der Helden kann auch 2x täglich kostenlos oder mit speziellen Items gesteigert werden.

 

Jeder Held ist auf eine bestimmte Truppengattung spezialisiert: Nahkampf-Infanterie, Nahkampf-Kavallerie, Fernkampf-Infanterie, Fernkampf-Kavallerie und Belagerung! Um den größtmöglichen "Bumms" aus den Helden rauszuholen, solltet ihr immer nur die Truppentypen einsetzen, die der jeweilige Held auch "beherrscht". Und damit kommen wir auch zur Truppenzuweisung, was vielen Anfängern Kopfschmerzen bereitet.

 

Die Truppenzuweisung geschieht unter "Aufstellung" (Button untere Menüleiste). Wenn ihr einen Helden in der Formation habt, bekommt er automatisch Truppen zugewiesen. Um den Truppentyp ändern zu können müsst ihr nur auf die zugewiesenen Truppen klicken und schon könnt ihr aus allen verfügbaren (und rekrutierten) wählen. Nach Klick auf die zugewiesenen Truppen des Helden seht ihr dieses Auswahlfenster:

 

Truppenzuweisung

 

 

 

6. Der Hof

 

 Nun gehen wir an die Ressourcenproduktion: Ein Klick auf den Button "Hof" (untere Menüleiste) und schon befinden wir uns bei selbigem:

 

Der Hof

 

 

Hier können wir auf freien Baufeldern Ressourcengebäude für Nahrung, Holz, Stein und Eisen errichten. Von jedem Gebäude gibt es 4 Varianten, mit unterschiedlicher Produktionszeit: 30 Minuten, 4 Stunden, 10 Stunden und 24 Stunden. Da man die Ressorcen hier manuell abholen muss (Klick auf den unteren linken Button), sollte man immer genau so bauen, dass keine Ressourcen "verschwendet" werden. Der Bau der Ressourcen-Gebäude kostet nichts. Ihr könnt sie also beliebig abreißen (falls ihr z.B. mal mehr Holzfäller bauen wollt).

 

Das linke Fenster beinhaltet eure Freunde (hier noch leer). Ein Klick auf einen davon und schon seid ihr auf dessen Hof. Holen Spieler ihre Ressourcen nicht ab, können sie von anderen Spielern gestohlen werden. Es können aber nur 3 Spieler je 10% der produzierten Ressourcen stehlen. Es werden also immer 70% für den eigentlichen Besitzer "aufgehoben". Der Resi-Klau ist in Rise of Europe ein wichtiges Feature, nutzt es dementsprechend ;-)

 

Zu guter Letzt kommen wir zum zentralen Gebäude: Dem Hofzentrum! Ab Herrscherstufe 15 wird dieses verfügbar. Dann müssen Freunde durch einen Klick darauf, die Beliebtheit erhöhen (in Form von Herzen). Sind alle Herzen gefüllt, startet ein 24 Stunden Countdown. Sobald dieser abgelaufen ist, könnt ihr euch eine Belohnung im Hofzentrum abholen und das Spiel geht von vorne los. Sehr oft bekommt man dort Baukarten (gewährt 3 Tage lang 5 Bauschleifen). Es lohnt sich also!

 

HINWEIS: 1 Herz kann man sich immer selber geben!

 

 

7. Stadtstufe

 

 Der Ausbau eurer Stadt ist die Basis für euren Erfolg. Mit jeder Gebäudestufe erhaltet ihr Wohlstand in eurer Stadt und erreicht ihr einen bestimmten Wert, könnt ihr eure Stadtstufe erhöhen. Den Wohlstand seht ihr oben direkt unter der Ressourcenleiste. Wenn eure Stadt bereit für den Aufstieg ist, sieht das dann so aus:

 

Stadtstufe

 

 

 Ihr müsst nun nur noch auf das "Level Up" Klicken und schon habt ihr eine neue Stadtstufe! Eine höhere Stufe erlaubt euch, eure Gebäude weiter auszubauen. Dadurch könnt ihr auch in der Akademie bessere Einheiten erfoschen. Außerdem bekommt ihr pro Stadtstufe 4 Ressourcenfelder im Hof dazu (später sogar 8). Und zu guter Letzt richtet sich die Rangliste nach dem Wohlstand! Also immer schön die Bauschleifen füllen :-)

 

 

 Sobald eure Stadt Level 4 erreicht hat, könnt ihr eure erste Satellitenstadt errichten. Insgesamt kann man 4 dieser Satellitenstädte besitzen. Um auf diese zugreifen zu können müsst ihr die kleinen Buttons wählen, die sich rund um den Globus unten Rechts befinden (Der äußere Ring). Hier müsst ihr auch wählen ob eure Satelliten-Stadt wirtschaftlich oder militärisch ausgerichtet werden soll. Die wirtschaftlichen Gebäude bringen euch neben mehr Ressourcen auch einen Tresor, der eure Ressourcen vor Plünderern schützt. Mit der militärischen Satelliten-Stadt könnt ihr z.B. mehr Truppen mitnehmen (=höhere Kampfkraft). Die Ausrichtung kann aber zu jedem Zeitpunkt geändert werden. Nur müsst ihr dann alle Gebäude in der Satellitenstadt wieder von 0 aufbauen!

 

 

8. Tägliche Aufgaben

 

 

In Rise of Europe gibt es viele Aktionen, die ihr täglich ausführen könnt und auch solltet. Damit ihr von Anfang an genau wisst, was zu tun ist, hier eine kleine To-Do-Liste. Ihr wollt ja schnell vorankommen!

 

1. Online-Bonus:

Die Schatzkiste oben rechts bringt euch täglich Gold für den ersten Login und für jeweils 5, 10, 15, 30 und 60 Minuten Onlinezeit (insgesamt 31 Gold täglich)

 

2. Verlosung:

Das Glücksrad, an dem ihr 3x täglich drehen dürft (wenn ihr 3 Tage hintereinander online wart). Die möglichen Belohnungen sind sehr weit gefächert. Von Ressourcen über Sockelsteine, bis hin zu mächtigen Waffen ist alles dabei.

 

3. Taverne:

Ihr könnt 3x täglich kostenlos neue Helden anzeigen lassen. Damit erhöht ihr eure Chancen auf die begehrten Champions.

 

4. Checkliste:

In eurem Herrscherprofil findet ihr die Checkliste wo ihr für bestimmte Aktionen Punkte erhaltet. Bei 10, 50, 75 und 100 Punkten könnt ihr euch täglich Belohnungen abholen.

 

5. Prestige + Prestigequests

Wenn ihr durch Prestige-Quest genügend Prestige angesammelt habt, könnt ihr euch täglich Belohnungen abholen. Unter Quests-->Prestigequests könnt ihr links "sammeln". Bei 1.000, 5.000 und 20.000 angesammelten Prestige ist die möglich. Also immer schön 20.000 Prestige "auf Lager" haben!

Die Prestigequests könnt ihr übringes 5x täglich machen.

 

6. Kampagnenkarte

Dort könnt ihr täglich 20x gegen NPC-Horden antreten. Als Belohnung winken neben Exp auch die wichtigen Verdienste.

 

7. Turnier

Hier könnt ihr euch 15x am Tag mit anderen Spielern messen und in der Rangliste aufsteigen. Belohnung sind "Verdienste". Verluste werden hier zu 100% wieder aufgefüllt!

 

8. Arena

Die Arena ist Haupteinnahmequelle von Sockelsteinen und Ausrüstungsgegenständen. Hier werden nur 80% der Verluste automatisch aufgefüllt. Also immer schön darauf achten, dass ihr genügend Truppen rekrutiert habt.

 

9. Markt
Allianzaktion! Hier könnt ihr mit 5 Spielern einen Handelszug starten, der euch 3x täglich Kupfermünzen beschert (Höhe richtet sich nach Marktstufe). Die letzten 2 Handelszüge sind nur für Hilfe anderer Allymember gedacht und bringen keine Münzen mehr ein!

 

10. Statue

Die Allianz-Statue kann 10x täglich ausgebaut werden. Einziger Zweck ist das einfache Erlangen von Ally-Punkten, die ihr für einige Aktionen braucht!

 

11. Allianz-Vorteile und Segen

Unter Allianz-->Aktuelles-->Vorteile könnt ihr euch täglich 1x eine Belohnung abholen (Helden-EP und Kupfermünzen). Die Höhe hängt von der Allianzstufe ab! Unter Segen könnt ihr täglich Gebete ausführen, die wie eine Art Glücksrad zufällige Belohnungen ausschütten. All diese Aktionen kosten Allypunkte, die ihr durch Ausbau der Statue und Spenden von Ressourcen erhaltet.

 

12. Ausbildungshalle

Hier könnt ihr eure Helden leveln lassen. Die usbildungshalle ist enorm effektiv und besonders in höheren Leveln für eure Helden unabdingbar. Maximale Level-Zeit beträgt 10 Stunden.

 

13. Steuern erhöhen

Ab Herrscherstufe 10 könnt ihr die Kurtisane in der Gilde anheuern. Dann könnt ihr täglich Kupfermünzen erhalten.

 

14. Hofzentrum

Wie unter Punkt 6 erklärt. Täglich machen!

 

15. Feindseligkeit

Unter Herrscher-->Feindseligkeit könnt ihr täglich Ressourcen und Kupfermünzen abholen. Bedingung dafür ist, dass ihr bei Feindseligkeit 1.000 gewonnen habt (dauert ca. 4-6 Wochen).

 

16. Zufallsereignisse

Vor eurem Rathaus erscheinen kontinuierlich Personen, die euch Belohnungen anbieten. Neben Einwohnern und Rekruten gibt es auch Nahrung, Herrscher-EP, Helden-EP und Kupfermünzen. Wer viel Zeit hat kann sie alle abholen. Sehr nützlich!

 

 

Damit sind wir am Ende des Anfängerguides zu Rise of Europe!  Für tiefer gehendes Know-How schaut bitte in die anderen Artikel zum Game.

 

 

Kommentare  

 
+1 # Cat 2013-07-07 11:23
bei den Häusern fehlt noch das Wohnhaus ;)
Wichtig für Einwohnerzahl und Steuereinnahmen
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
# Schlachtvieh 2013-07-07 12:28
Danke dir Cat, habs nachgetragen :-)

Grüße
Schlachtvieh
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
# Marty 2017-05-22 20:39
Le jeune major ne put supporter cet affreux spectacle, et tenta un effort aussi desespere qu'inutile pour voler au secours d'Alice; mais on lui avait lie
les mains, et au premier mouvement qu'il fit, il sentit la main lourde du
chef indien s'appesantir sur son epaule.

massage lyon: http://www.elisacavanna.club
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
# Moises 2017-06-15 07:50
Thanks for sharing your cool web page.

Discover
More: https://bookmates.ru/CandiceTorr/2017/05/22/hypnose-pour-maigrir-lyon.html - Full Record: http://aolrdee.com/comment/html/?116431.html - this hyperlink: https://gorcentrstroy.ru/index.php/ru/component/k2/itemlist/user/29046 - Check This Out: http://gombita.info/index.php?topic=85651.0 - click through the
up coming article: http://brooksonlineenglish.com/hypnosearrettabaclyon/hypnose-tabac-lyon/ - [url=http://imb rostavern.gr/?o ption=com_k2 https://www.votretherapie.us: http://oman.xpatmarket.com/user/profile/36985
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
# Enid 2017-06-17 11:02
You've got probably the greatest web-sites.


[url=http://zhonghuangshiye.com/comment/html/index.php?page=1 https://www.commentmaigrir.us: http://www.shdasa.com/home.php?mod=space&uid=2047022&do=profile&from=space
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
# Millie 2017-06-21 16:31
Seriously....th is is a helpful web site.


simply click the up coming internet
page: http://www.youb2b.net/user/profile/26464 - [url=http://ail ianwang.net/com ment/html/index .php?page=1u=24 0273 - http://erietex.com/comment/html/index.php?page=1&id=171610 - http://forum.multcloud.com/profile/LindaCornw - http://dweihan19620408.com/comment/html/index.php?page=1&id=4769 - http://www.yncy169.com/comment/html/index.php?page=1&id=49951 - http://www.businessguide.in/user/profile/133831 - http://www.chubun.com/modules/profile/userinfo.php?uid=1138183

Visit my blog ... soins massage lyon: http://wiki.tophyips.info/map/Massage_lyon
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Like Us

 

 

Werbung

Umfrage

Sollen mehr Browsergames aufgenommen werden?

Ja - 32%
nein - 68%

Gesamte Stimmen: 25
Die Umfrage wurde beendet